WO IST MEIN KNÄCKEBROT GEBLIEBEN? | Weshalb es uns irritiert, wenn sich etwas verändert oder gar verschwindet

„Weil die EU Mentholzigaretten verbieten will, hat Helmut Schmidt 200 Stangen seiner geliebten Reyno-Zigaretten gebunkert.“ (Peer Steinbrück auf einer Wahlkampfveranstaltung im Jahre 2013)

Eines der Bücher der von mir verehrten Trainerin und Coaching-Expertin Sabine Asgodom heißt „Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot“ – ich dagegen liebe das schwedische kurz, heiß und knackig gebackene Trockenbrot, esse zeitweise am Vormittag und Abend kaum etwas anderes als Unterlage. Meine bevorzugte Sorte ist seit Jahren Wasa Mjölk und da der Mensch ein Gewohnheitstier ist – gerade als Verbraucher – irritierte es mich schon ein wenig, dass vor einiger Zeit nahezu überall im Supermarkt oder beim Discounter Mjölk ausverkauft war und offensichtlich nicht wieder „eingeflyt“ wurde, wie meine Frau das Wiedereinräumen in Regale nennt.

Manche Menschen kaufen seit Jahrzehnten das Gleiche ein, greift gerne zum Gewohnten, hält vertrauten Marken lange die Treue. Entsprechend irritiert reagiert er, wenn sich ein Produkt verändert oder gar nicht mehr verfügbar ist. Ich schrieb Wasa an und man berichtet mir, dass Mjölk von Wasa selbst in „Milch und Joghurt“ umbenannt worden sei. Weshalb sie in vielen Regalen fehle, hänge dmait zusammen, dass die Lebensmittelanbieter erst einmal ihre Bestellsysteme umstellen müssten, da in aller Regel ein laut Kassenmeldung ausverkaufter Artikel sofort nachbestellt werde und Mjölk gebe es ja nun nicht mehr.

[DEN KOMPLETTEN TEXT DIESES ARTIKELS KANN MAN AB DEM 01.09.2021 HIER LESEN!]

Geschrieben von und © 2021 für Rainer W. Sauer / CBQ Verwaltungstraining

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: