LEITENDE SIND OFT AUCH LEIDENDE | Strategien für den Arbeitsalltag von Verantwortungsträgern

„Ich glaube, ich bin verträglicher als oft geschildert – auch wenn ich sehr unverträglich mit Menschen bin, die in hohen Positionen nicht das erbringen, wofür sie bezahlt werden.“ (Ferdinand Piëch, Vorstandsvorsitzender VW von 1993 bis 2002) An den Anfang möchte ich die Frage stellen: „Wer oder was ist ein Leiten­der?“. Die einfachste Definition ist wohl„LEITENDE SIND OFT AUCH LEIDENDE | Strategien für den Arbeitsalltag von Verantwortungsträgern“ weiterlesen

STETER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN | Fünf E-Mails, die Sie jede Woche abschicken sollten

Wer sich jeden Tag seiner wöchentlichen Verwaltungsarbeit Zeit für eine bestimmte E-Mail-Nachricht nimmt, kann damit meiner Ansicht nach erstens etwas für seinen beruflichen Weg tun und zweitens auch das persönliche Wohlbefinden verbessern. Denn Mails zu schreiben ist nicht ausschließlich eine aufgabenbezone – für uns alle gelegentlich auch als lästig empfunde – Beschäftigung, die zur täglichen„STETER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN | Fünf E-Mails, die Sie jede Woche abschicken sollten“ weiterlesen

GESUND ABNEHMEN | Wie weit darf eine Verschlankung der Verwaltung gehen?

„Sei streng mit dem Prozess, aber sanft mit den Mitarbeitern.“ (Leitmotiv des japanischen Konzerns Toyota Motors) Ein schlauer Mann hat einmal gesagt: „Die schlanke Verwaltung ist ein Traum, von dem der Steuerzahler träumt, der Politiker redet und der Experte sagt, dass er kaum zu realisieren ist.“ In der Tat: Eine Verschlankung der öffentlichen Verwaltung ist„GESUND ABNEHMEN | Wie weit darf eine Verschlankung der Verwaltung gehen?“ weiterlesen

三猿 MIZARU, KIKAZARU, IWAZARU | Wie man die Weisheit der drei Affen beim Coaching nutzen kann

Rainer W. Sauer arbeitet seit 1975 in und mit der Verwaltung. Er gehört zu den erfahrensten Verwaltungstrainern in Deutschland und kann auf über 25 Jahre Coaching zurückblicken. Sauer arbeitet auch als Radiomoderator, Vortrags- bzw. Keynote-Redner, entwickelt mit seinem Team Trainingsmodelle und hat 2020 CBQ gegründet, für das er das Ziel gesetzt hat, Führungskräfte wie Mitarbeitende„三猿 MIZARU, KIKAZARU, IWAZARU | Wie man die Weisheit der drei Affen beim Coaching nutzen kann“ weiterlesen

INSPIRATERIE | Es ist egal, wo eine Idee herkommt – entscheidend ist, wo man sie hinführt

„Es gibt eine Grenze, wo Zurückhaltung aufhört eine Tugend zu sein.“ (Edmund Burke) „Piraterie, Freibeutertum, Diebstahl zu eigennützigen Zwecken? Nein danke!“ – Diese erste Reaktion auf den Wortteil „Piraterie“ im Begriff „Inspiraterie“ ist nur allzu verständlich. Aber verabschieden sie sich zunächst einmal von dem Vorurteil, dass, eine Idee zu kopieren oder ein Prinzip nachzuahmen, ein„INSPIRATERIE | Es ist egal, wo eine Idee herkommt – entscheidend ist, wo man sie hinführt“ weiterlesen

TRAINING VS. COACHING (1) | Das sind die jeweiligen Grundpfeiler

Der Ausdruck „vs.“ meint bildungssprachlich, eine Sache im Gegensatz zu einer anderen zu sehen, sie entsprechend darzustellen oder zu erklären. Die will ich an dieser Stelle gerne mit den Begriffen „Training“ und „Coaching“ – insbesondere bei CBQ natürlich Verwaltungstraining und Verwaltungscoaching – machen. Vorneweg: Ja, es gibt Situationen, in denen ein Training auch ein Coaching„TRAINING VS. COACHING (1) | Das sind die jeweiligen Grundpfeiler“ weiterlesen

DIE WAHRHEIT UND NICHTS ALS … | Die Geschichte muss nicht stimmen, sie muss sich nur gut anhören (2)

Das wird jetzt kein Plädoyer für Fake-News, eher eins für den bewussten Umgang damit. (Für den bewussten Umgang mit Wahrheit siehe DIESEN Blogartikel!) Also: Sie haben sich bestimmt schon oft über die Boulevardmedien – vereinfachend Yellow Press benannt – gewundert oder geärgert. Unter verharmlosenden Titeln wie „Freizeit Revue“, „neue woche“, „Das Goldene Blatt“ oder „die„DIE WAHRHEIT UND NICHTS ALS … | Die Geschichte muss nicht stimmen, sie muss sich nur gut anhören (2)“ weiterlesen

EIN GUTER KOCH IST AUCH EIN GUTER ARZT | Tucholskys Tipps für Keynote Speaker

Rainer W. Sauer arbeitet seit 1975 in und mit der Verwaltung. Er gehört zu den erfahrensten Verwaltungstrainern in Deutschland und kann auf über 25 Jahre Coaching zurückblicken. Sauer arbeitet auch als Radiomoderator, Vortrags- bzw. Keynote-Redner, entwickelt mit seinem Team Trainingsmodelle und hat 2020 CBQ gegründet, für das er das Ziel gesetzt hat, Führungskräfte wie Mitarbeitende„EIN GUTER KOCH IST AUCH EIN GUTER ARZT | Tucholskys Tipps für Keynote Speaker“ weiterlesen

WAS MAN WEISS – WAS MAN WISSEN SOLLTE | Quellen und Literatur

„Hätten Sie’s gewußt?“ war von 1958 bis 1969 eine beliebte Quizsendung im Ersten Deutschen Fernsehen, mit der ich sozusagen aufgewachsen bin. Eine der Kategorien, die Moderator Heinz Maegerlein stets abfragte, nannte sich „Was man weiß – was man wissen sollte“. Gleiches gilt auch für die verschiedenen Studien, Bücher, Hefte und Artikel aus den letzten Jahrzehnten,„WAS MAN WEISS – WAS MAN WISSEN SOLLTE | Quellen und Literatur“ weiterlesen

WANN GIBT ES ENDLICH „DIE NEUE VERWALTUNG“ (…und wie wird sie aussehen)?

„Es gibt, wenn man es sachlich betrachtet, niemals falsche Entscheidungen. Es gibt nur Konsequenzen.“ (Rainer W. Sauer) „Ich will Ihnen mal was erzählen … und das nun schon seit Jahren.“ – Durch den CBQ-Blog habe ich Ihnen Einblicke in neue Formen der Verwal­tung gegeben – was ich natürlich auch in Zukunft machen werde – und„WANN GIBT ES ENDLICH „DIE NEUE VERWALTUNG“ (…und wie wird sie aussehen)?“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten